logo_DPSG Bild_d_M logo_rechts

Sie sind auf der Seite:
>> Stufen >> Wölflinge

SFStamm
SFStufen
Wölflinge - weitere Infos -
Jungpfadfinder - weitere Infos -
Pfadfinder - weitere Infos -
Rover - weitere Infos -
Leiter - weitere Infos -
SFBilder
SFGeruechte
SFInfo
SFKontakt
SFLinks
SFImpressum

 

pfadi
Wölflinge

(14 bis 18 Jahre)

Ab 14 kann man Pfadfinder (Pfadi) werden. Bei den Pfadfindern geht es nicht mehr nur um das Spielen. Sie tragen Verantwortung für sich, den Stamm und die Umwelt. Sie befassen sich mit der Natur und unserer Pfadfindertechnik. Organisation und Planung für unsere Events gehört im gewissen Umfang bereits ebenfalls dazu. Manche Pfadfinder gehören zum Leitungsteam des Stammes und unterstützen in Leiterfunktion die Gruppenarbeit bei den Wölflingen oder Jungpfadfindern.

"Wage es, deinen Lebensstiel zu finden, bekämpfe nicht deine Träume", heißt es in der Aufforderung an Jugendliche im Pfadfinderalter. In ihrem Trupp erfahren sie Rückhalt und werden zugleich herausgefordert, ihre Träume und Ideen umzusetzen.

Im Mittelpunkt steht das Unternehmen. Ein Unternehmen ist für Pfadfinder ein

    • außergewöhnliches Abenteuer
    • dessen Zielpunkt neuartig ist
    • das alle individuellen Fähigkeiten herausfordert
    • Beim unternehmen werden eingetretene Pfade verlassen. Einfallsreichtum und Kreativität zählen. Jeder bringt seine Fähigkeiten ein. Pfadfinderinnen und Pfadfinder lernen, zu ihren Entscheidungen zu stehen.

Pfadfinder haben ein grünes Halstuch. Die Stufenfarbe ist ebenfalls grün.
Zur zeit gibt es keine Pfadi - Gruppenstunde